Tagesablauf

6.45-10.00   Freies Frühstücken
Parallele Angebote   Spielen, Toben, Puzzeln, Basteln, Malen, Aktionswannen, Geschichtensäckchen, u.v.m.
10.00   Morgenkreis
danach…      Garten
Bei Regen bleiben wir in den Gruppenräumen
11.45-12.15   Gemeinsames Mittagessen
ab 12.15   Waschen, Zähne putzen
12.30-15.00   Mittagsruhe/ Mittagsschlaf
15.00-15.30   Nachmittagsimbiss
ab 15.30   Freispiel im Haus oder Garten
17.30   Schluss für heute!!

Wickeln im Tagesablauf

Das Wickeln hat bei uns einen hohen pädagogischen Stellenwert. Es ist eine Zeit, in der das Kind intensiv mit einer pädagogischen Fachkraft zusammen ist. Die Fachkraft geht mit einem Kind nach Absprache („Kommst du mit ins Bad, ich zieh dir eine frische Windel an“) zum Wickeln. Das Kind darf, wenn es ins Spiel vertieft ist, natürlich weiterspielen oder je nach Situation auch noch den Spielort wechseln, bevor es mitgeht. Nur wenn die Windel „überläuft“ oder das Kind wegen einem wunden Popo öfter gewickelt werden muss, übernimmt die pädagogische Fachkraft die Entscheidung. Bei uns ist jeden Tag eine Fachkraft fest für den morgendlichen Wickeldienst verantwortlich. Dadurch hat Sie alle Kinder aus der Gruppe „im Blick“.

Die Wickelregeln sind:
1x am Vormittag
1x vor dem Schlafen
1x nach dem Schlafen
1x Kontrolle bevor wir in den Garten gehen

Zusätzlich wird natürlich immer bei Bedarf gewickelt.